Der Chor


dsc_5490Der Kammerchor musicapricciosa besteht aus 21 Sängerinnen und Sängern, von denen viele eine Gesangsausbildung und langjährige Ensembleerfahrung haben. Musica capricciosa – das ist differenzierte Klangkultur basierend auf einer Werkinterpretation, die dem jeweils neuesten Wissensstand der Aufführungspraxis gerecht werden soll.
Weiterlesen –>

Die Stimmen:

Sopran:
Barbara Baumberger, Michaela Bergen, Carola Kerbler, Ute Kolck-Thudt, Maria Metzinger, Christina Straßer
Alt:
Kathrin Fischl, Ulrike Flacke-Karger, Uta Kamenik-Lackner, Margit Kogler, Barbara Laumer, Ilse Neuwirth
Tenor:
Willi Amreiter, Leopold Karner, Roland Lehofer, Lukas Oberlerchner, Günter Willinger
Bass:
Hans Dorfmeister, Thomas Kogler, Siegfried Kolck-Thudt, Wolfgang Lechner, Klaus Neuwirth

 

Die Chorleiterin:

Ulrike Weidinger

Aufgewachsen in Ranshofen/OÖ,  unterricht an der LMS in Braunau am Inn/Oberösterreich, wo sie besonders von ihrem Klavier- und Orgellehrer geprägt wurde. Weiterlesen –>

 

Kontakt:

Pressereferentin:
Uta Kamenik-Lackner musica95@gmx.at

Obfrau:
Ilse Neuwirth musiklaus@gmail.com
Christina Strasser chrisi.strasser@gmail.com